www.alterlaa.net: Mehr als nur der Wohnpark
Logo aenet

Alt-Erlaa

Themen zur gesamten Gegend (nicht Wohnpark), die in keinen einzelnen Wohnbereich fallen.

Themen:

 

Obdachlose in AltErlaa / Osram

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

Liebe User !

 

Ich bin Bewohner der Osramgründe und musste am Freitag bereits zum zweiten mal feststellen, dass ich in Alt Erlaa Obdachlose herum treiben.

 

Beim A-Block kurz vor dem Abgang zur MA 48 ist beim letzten Eingang am Freitag (ca. 16 Uhr) ein "Sandler" gelegen, welchen nicht nur der Bauch sondern auch seine "Männlichkeit" ausgehängt ist.

 

UND DAS MUSS JA WOHL NICHT SEIN ! Noch dazu in so einer Kinderfreundlichen "Kleinstadt" !

 

Darum ersuche ich alle um Mithilfe ! Wenn Sie irgendwo einen Obdachlosen sehen bitte sofort melden bei der Kaufparkinfo, Security oder Polizei !

 

Sicher sind es arme Menschen, aber der Schutz unserer Kinder geht vor !

 

Danke für die Mithilfe !

 

[Name auf Wunsch des Verfassers gelöscht]

Antworten

11 Folgeantwort(en) :

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

ja der wiener (österreicher?) will halt keinen nackten penis sehen lächelndes Smiley :)

 

http://diepresse.com/home/kultur/kunst/1300576/Protest-gegen-Penis_Leopold-Museum-ueberklebt-Plakate-?_vl_backlink=/home/kultur/kunst/index.do

 

also auch keine jungschwänze lächelndes Smiley :)

 

verlogene gesellschaft, kann mich noch gut erinnern an die durchaus ästhetische und schöne palmers werbung erinnern, auch die mußte überklebt oder sogar entfernt werden.

 

wahrscheinlich fühlt sich das gro nur im finsteren, miefigen schlafzimmer hinter verschlossenen rolljäden woh.

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

Der Penis ist ja nicht das Problem. Endlich wird da ein "Geheimnis" enttabuisiert. So wie der Busen. Das ist ja auch schon Fotoalltag.

Aber mit einem Verwahrlosten kommen vielleicht weitere "Kollegen". Und damit auch viele Probleme.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

Ich werde mich nicht an Ihrer Privat-Jagd nach Obdachlosen beteiligen, weil Sie mich weniger als vieles andere stören (z.B. Hundstrümmerl beim Kinderspielplatz) und ich im Anblick eines männlichen Gliedes durch Kinder keine Gefährdung derselben erblicke.

Es steht Ihnen leider frei selbst aktiv zu werden.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

Hallo !

 

Danke für die Worte Mr. Alleswisser und Menschenversteher !

Ich hab nicht gesagt das ich diese Menschen verachte, jedoch sollte er in eine Einrichtung gehen wo ihm geholfen wird und nicht dort liegen wo Kinder spielen.

 

Noch dazu mit offener Hose, die mit seinem Stuhl verschmiert war und nass vom Urin war. Und er so stockbesoffen war das er nichts mitbekommen hat.

 

Ich möchte nicht das meine Kinder sowas sehen ! Sorry aber das muss nicht sein ... und wer da dagegen ist ist in meinen Augen kranker als krank ... !!!

 

Aber wenn der Mr. Alleswisser so eine große soziale Ader hat würd ich es sagen er gebe uns seine Adresse und wir schicken in Zukunft alle Landstreicher, Obdachlosen usw. zu Ihm auf ein leckeres Leberkässemmerl oder einen Döner !

 

Find ich toll das Alt Erlaa jetzt auch eine "Gruft" hat !

 

Danke für das Angebot !

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

» Noch dazu mit offener Hose, die mit seinem Stuhl
» verschmiert war und nass vom Urin war.

Tja, wenn du dich nicht vorher umbringst, oder einen Blitztod schaffst werden dich deine Kinder auch so sehen, nämlich im Pflegeheim.

Du solltest vielleicht an dir arbeiten und deine Kinder im Real Live aufwachsen lassen, glaube mir Kinder können damit sehr gut umgehen.

Es gibt leider auch Menschen welche sich nicht Wohnungen in Alt Erlaa usw. (kassiertst du eigentlich auch Mietzinsbeihilfe?) leisten können, und oder nicht das Sozialnetz ausschöpfen wollen.

Und wenn du ein nächstes mal so eine arme Sau liegen siehst, geh gleich rauf in die Auer Welsbachgasse, dort wohnt nämlich unser pseudo sozialer Bundeskanzler.

 

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

Jetzt hat sich dieser user abgemeldet...! Wohl den Diskurs gefürchtet, da argumentationslos.

 

Wenn man Mitgefühl für obdachlose Personen empfindet, empfiehlt es sich, dem VinziRast Cortihaus zu spenden!www.vinzirast.at Ich spende seit Jahren, es ist eine grandiose Einrichtung.

 

Gruß

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

Diesen Verlust wird das Forum verkraften. Die Kleinkarierten vereinnahmen bereits viel zu viel öffentlichen Raum. Die sollen ihre Visionen in ihren Kellern diskutieren und ausleben und die Umwelt verschonen.

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

» Hallo !
»
» Danke für die Worte Mr. Alleswisser und
» Menschenversteher !
» Ich hab nicht gesagt das ich diese Menschen
» verachte,

Nein, das haben Sie nicht gesagt oder geschrieben. Sie haben vielmehr dazu aufgerufen die Polizei und Securities herbeizurufen, wenn man Obdachlose entdeckt. Abgesehen davon, dass es dafür keine rechtliche Grundlage gibt, sollten Sie die Beamten und Angestellten nicht von ihrer Arbeit abhalten.

» jedoch sollte er in eine Einrichtung
» gehen wo ihm geholfen wird und nicht dort liegen
» wo Kinder spielen.

Polizei und private Sicherheitsdienste sind KEINE Einrichtungen, in denen Obdachlosen geholfen wird.

 

»
» Noch dazu mit offener Hose, die mit seinem Stuhl
» verschmiert war und nass vom Urin war. Und er so
» stockbesoffen war das er nichts mitbekommen hat.

Die nachträgliche Ausschmückung der Geschichte macht diese nicht glaubhafter und ändert nichts an der Tatsache, dass Sie zur Verfolgung von Obdachlosen im allgemeinen aufgerufen haben.

»
» Ich möchte nicht das meine Kinder sowas sehen !

Ich möchte Posts wie das Ihre nicht sehen, weil es Zeugnis davon gibt, dass in meiner unmittelbaren Nähe Menschenverachter leben. Nichtsdestotrotz werde ich nicht die Polizei rufen oder zu irgendeiner Form von Zensur aufrufen. Das Elend Obdachloser verschwindet ebensowenig wie Ihr Elend, wenn man es versteckt.

Solange Sie ein Menschenverachter sind, ist es mir persönlich lieber Sie tragen das auch weiterhin freizügig vor sich hin, als dass Sie im Verborgenen Ihrer Geisteshaltung fröhnen. Am allerliebsten wäre mir selbstverständlich Sie würden Ihre Geisteshaltung ablegen.

» Sorry aber das muss nicht sein ... und wer da
» dagegen ist ist in meinen Augen kranker als krank
» ... !!!

Ihre Sicht der Dinge ist bereits klarer als klar, was sie nicht sympathischer macht.

»
» Aber wenn der Mr. Alleswisser so eine große
» soziale Ader hat würd ich es sagen er gebe uns
» seine Adresse und wir schicken in Zukunft alle
» Landstreicher, Obdachlosen usw. zu Ihm auf ein
» leckeres Leberkässemmerl oder einen Döner !

Ich werde Obdachlose auch weiterhin einfach in Ruhe lassen, oder Hilfe und nicht die Polizei rufen, wenn Hilfe benötigt wird.

»
» Find ich toll das Alt Erlaa jetzt auch eine
» "Gruft" hat !

Ich finde es weniger lustig, dass es in Alterlaa vermiefte Ecken gibt, in denen Ihre Ressentiments gedeihen.

»
» Danke für das Angebot !

Ich habe keines gemacht.

»

 

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

Verstehe nicht ganz - ein schlafender Sandler ist doch ungefährlich...?

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

» Verstehe nicht ganz - ein schlafender Sandler ist
» doch ungefährlich...?

Das Zumpferl des Sandlers hat hält er als Jugendgefährdend.LOL

 

Antworten

[Mail nur bei Anmeldung], vor 5 Jahren

Bitte MITDENKEN !!!! Danke

Antworten

HTML 4.01 | Impressum